Wasser, Sauna und Wellness in der Therme Start
Warenkorb

Sehr geehrte Gäste, willkommen auf unserem Internetangebot für mobile Geräte. Wenn Sie wünschen, können Sie hier auf unsere klassischen Seiten wechseln.

Zur klassischen Website

• Thermalbad
• Onlineshop
• Sauna
• Events
• Wellness
• Infos
• Gastronomie
• Übernachtung
• DEG Edelstein
   Verkauf
• Wohnmobile
• Aktuelles
• Thermenplan
• Impressum
• Datenschutz
• Kontakt
• AGB
• Home
• Jobs
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Kristall Sauna-Wellnesspark mit Soletherme Bad Klosterlausnitz GmbH
1. Allgemeines
Unsere Leistungen erfolgen ausschließlich auf Grundlage nachfolgender Allgemeiner Geschäftsbedingungen in deutscher Sprache.
2. Vertragsabschluss
Die Präsentation unserer Leistungen in unserem Online-Shop stellt lediglich eine Aufforderung an unseren Kunden dar, Angebote zum Abschluss eines Vertrages über die präsentierten Leistungen abzugeben. Unser Kunde kann aus unserem Sortiment Leistungen auswählen und diese durch einen Klick auf die Funktion "in den Warenkorb" in einem sogenannten Warenkorb sammeln. Bis zum Abschluss des Bestellvorganges können die eingegebenen Daten jederzeit geändert werden. Klicken Sie auf die Funktion "jetzt kaufen", geben Sie ein verbindliches Angebot zum Bestellen der im Warenkorb hinterlegten Artikel ab. Nach Eingang des Angebotes erhalten Sie eine elektronische Bestätigung über den Eingang Ihrer Bestellung, in der die Daten und die von Ihnen bestellten Artikel nochmals aufgeführt sind und mit der wir Ihr Angebot auf Abschluss des Vertrages annehmen.
3. Gesetzliche Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Kristall Sauna-Wellnesspark mit Soletherme Bad Klosterlausnitz GmbH, Köstritzer Straße 16, 07639 Bad Klosterlausnitz, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.
 
 
4. Preise, Zahlungsmethoden und Versand
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Die Bezahlung der Artikel erfolgt wahlweise gemäß den im Bestellvorgang vorgeschlagenen Zahlungsarten und zu den dort genannten Bedingungen.
Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 30 Tagen nach Vertragsabschluss, bei Sonderaktionen/ Sonderverkäufen (wie z.B. 13 zu 10 Aktionen oder Sommerkarten) innerhalb von 10 Tagen nach Vertragsabschluss zu bezahlen.
Bestellungen mit Zahlungsweise paypal und Kreditkarte werden per E-Mail entgegengenommen und grundsätzlich am nächsten Werktag (dabei gilt Samstag nicht als Werktag) bearbeitet. Bestellungen mit Zahlungsweise Banküberweisung werden nach Zahlungseingang grundsätzlich am nächsten Werktag (dabei gilt Samstag nicht als Werktag) bearbeitet. Unser Versand erfolgt in der Regel am 1. bis 3. Werktage nach Zahlungseingang auf unser Konto. Für die Postlaufzeit sind 1-3 Werktage miteinzurechnen.
Bei Lieferverzögerungen, wie z.B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand sowie sonstige von uns nicht zu vertretene Ereignisse, kann kein Schadensersatz gegen uns verlangt werden.
Der Versand der Gutscheine und Eintrittskarten erfolgt per Post. Die Versandkostenpauschale wird auf den Waren-Bruttobetrag aufgeschlagen und beim Bestellvorgang separat ausgewiesen. Bei Verlust oder Diebstahl von Gutscheinen kann kein Ersatz geleistet werden. Auf Wunsch wird die Postsendung als versicherter Versand angeboten, welcher auf den Waren-Bruttobetrag aufgeschlagen und beim Bestellvorgang separat ausgewiesen wird.
Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir bei unversichertem Versand jegliche Haftung für den Verlust der Sendung ablehnen.
5. Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
6. Reservierungsbedingungen bei Massage- oder Kosmetikterminen
Wir freuen uns, wenn Sie unsere vielfältigen Massage- und Kosmetikanwendungen gern in Anspruch nehmen. Bedauerlicherweise kam es in den letzten Monaten sehr häufig vor, dass bereits terminierte Behandlungen von unseren Gästen entweder sehr kurzfristig (am gleichen Tag) oder gar nicht abgesagt wurden. So konnten wir einer Vielzahl von Gästen keinen Termin anbieten, obwohl die Möglichkeit bestanden hätte. Aus diesem Grund informieren wir Sie sehr gern über die neuen Bedingungen bezüglich Terminierung für unseren Wellness- und Massagebereich. Eine kostenfreie Stornierung jeder der Anwendungen ist bis 24 Stunden vor Leistungserbringung während unserer Geschäftszeiten möglich. Für Behandlungen über 60 Minuten oder mehrere Behandlungen am gleichen Tag ist ab sofort Vorkasse auf unser Geschäftskonto bzw. bei kurzfristigen Terminanfragen eine schriftliche Bestätigung des Gastes notwendig. Wird die gebuchte Anwendung nicht innerhalb von 24 Stunden oder gar nicht storniert, dann berechnen wir eine Stornogebühr von 80% auf die gebuchte Leistung. Die Kristall Sauna-Wellnesspark mit Soletherme Bad Klosterlausnitz GmbH weist darauf hin, dass der Gast keinen Anspruch auf Rückerstattung des gezahlten Preises hat, wenn er die gebuchte Leistung nicht bzw. nicht rechtzeitig in Anspruch nimmt. Falls jedoch Aufwendungen erspart werden, werden diese angerechnet. Die Kristall Sauna-Wellnesspark mit Soletherme Bad Klosterlausnitz GmbH wird sich bemühen, Ersatz zu finden und eine Anrechnung vorzunehmen.
7. Datenschutz
Die von Ihnen übermittelten Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihres Bestellvorganges verwendet. Weitergabe an Dritte erfolgt nur zur Auftragsabwicklung (z.B. Versanddienste). Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.
8. Schlussbestimmungen
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Mit Ihrer Bestellung werden unsere Geschäftsbedingungen anerkannt. Sollte eine Bestimmung nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen davon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung treten die gesetzlichen Bestimmungen.
 
Bad Klosterlausnitz, den 5.6.2014
 
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Impressum
Datenschutz
Jobs
Sitemap